Radisana®Harmonisierer SIMPLEX S

So wirkt der RoomHarmonizer zum neutralisieren von Erdstrahlen und Wasseradern.


Das Funktionsprinzip:

Eine Welle ist ein Vorgang, bei dem sich Schwingungen im Raum ausbreiten. Dabei wird Energie transportiert. Bekannt sind vor allem Schallwellen, Wasserwellen und elektromagnetische Wellen, beispielsweise in Form von Radiowellen oder Licht. Auch Störzonen, gleich ob Wasseradern, Erdstrahlen oder kosmische Störungen sind Wellen.

Wellen können als periodische Wellen (klingender Ton) oder als Stoßwellen (Knall) auftreten. Die wichtigsten Eigenschaften einer Welle sind ihre Amplitude (z. B. Lautstärke), ihre Ausbreitungsgeschwindigkeit (Schallgeschwindigkeit) und Frequenz bzw. Wellenlänge (Tonhöhe bei Schall, Farbe bei Licht, usw.).

Bei einigen Wellentypen wird ein Medium (Gase, Festkörper oder Flüssigkeiten) zur Wellenerzeugung benötigt: z.B. Schall und Wasserwellen.

Elektromagnetische Wellen benötigen kein Medium, hier breiten sich die Schwingungszustände über die Änderung von elektrischen und magnetischen Feldern aus.

Wichtige Effekte, die bei allen Wellenarten auftreten können, sind Brechung, Beugung und Interferenz.

Mathematisch gesehen ist die Wellenfunktion einer Überlagerung zweier Wellen lediglich die Addition von deren Wellenfunktionen. Man bezeichnet dies als Superpositionsprinzip.

Der RoomHarmonizer nutzt dieses Prinzip, das naturwissenschaftlich sehr gut erforscht wurde, um eine Feldveränderung und damit eine Entstörung durchzuführen.

Es kommt bei der Überlagerung von 2 Wellen u.a. zur Interferenz.

Überlagert man Wellen, so kann es zu einer konstruktiven Verstärkung, aber auch zu einer teilweisen oder gar totalen Auslöschung der Welle (wenn beide Wellenlängen und Frequenzen gleich sind und die Wellen genau gegenläufig schwingen) kommen. Dieses Phänomen spielt im Alltag beim Radio eine Rolle – benachbarte Funkzellen strahlen einen Sender auf verschiedenen Frequenzen aus, um Interferenzen im Überlappungsbereich zu vermeiden.

Beispiel:
Schützen Sie sich vor Wasseradern und Erdstrahlen

Eine einzelne Welle, z.B. aus dem Frequenzbereich einer Wasserader.

Um diese Welle zu "entstören", nimmt der RoomHarmonizer diese Frequenz auf und gibt Sie im gleichen Moment so ab, dass eine Interferenz entsteht.

Schlafzimmer durch Entstören schützen

Interferenz bei einer Welle

Durch diese Interferenz wird die Welle praktisch ausgelöscht.

Um aber eine Wasserader zu entstören, müssen viele, sich auch ändernde Frequenzen erfasst und "entstört" werden.

Dies schafft der RoomHarmonizer durch seine Bauart dauerhaft und ohne zusätzliche Energiezufuhr.

Dieses Prinzip wird in der Akustik unter dem Begriff Antischall angewendet. Hier erhalten Sie viele interessante Informationen.

Ihr Warenkorb ist noch leer

Haben Sie noch  Fragen ?
Bitte rufen Sie uns an,
wir sind für Sie da.

REUTEMANN Beratungen
Roosstrasse 53
CH-8832 Wollerau
Tel. 044 687 5530

Schutz vor Gesteinsverwerfung

Elektrosmog verstärkt geopathische Belastungen. Darum sollte der RoomHarmonizer auch bei Elektrosmog eingesetzt werden.

Mehr

ac