Der Raumharmonisierer                        
für Haus und Büro    

Wasserader, Erdstrahlen, Wasseradern neutralisieren, Wasseradern Schlafstörungen, Wasseradern entstören     

Vor Erdstrahlen und Wasseradern schützt der Raumharmonisierer

Wenn Wasseradern und Erdstrahlen Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihre Geschäftsräume belasten, sollten Sie Gegenmaßnahmen ergreifen, um einen strahlungsfreien Arbeitsplatz, vor allem einen geschützten Schlafplatz zu erhalten.

Wenn Sie auch nur vermuten, dass geopathische Belastungen vorliegen, ist es erforderlich, etwas gegen Wasseradern und Erdstrahlen zu unternehmen. Spätestens wenn ein Baubiologe im Haus schon geomantische Störzonen (im Allgemeinen als Erdstrahlen bezeichnet) festgestellt hat, sollten Sie sich Gedanken machen, wie Sie ihren Wohn- und Schlafbereich schützen können.

Der einfachste und schnellste Weg ist die Harmonisierung der Bereiche mit dem Raumharmonisierer. Durch die Nutzung der Raumharmonisierer im Schlafzimmer, im Kinderzimmer oder im Betrieb erhalten Sie einen geschützten Bereich vor Erdstrahlen und Wasseradern.

Bereits ab CHF 127,-- können mit unserem "kleinsten" Raumharmonisierer SIMPLEX S Erdstrahlen und Wasseradern bei einem Arbeits- oder Schlafplatz sicher entstört werden.

Einsatz im Betrieb

Produktivität, Mitarbeiterzufriedenheit und mangelnde Rentabilität hängen zusammen. Nicht nur zu Hause, im Schlafzimmer, Elektrosmog belastetkönnen Wasseradern und Erdstrahlen dazu führen, dass die Leistungsfähigkeit mehr oder weniger stark gemindert sein kann.

So haben Untersuchungen in Firmen, die unter mangelnder Wirtschaftlichkeit leiden u.a. zum Ergebnis geführt, dass in 60% der Fälle die Top-Führungskräfte ihren Arbeitsplatz auf geopathischen Störfeldern hatten, die durch unterirdische Wasserläufe verursacht wurden.

Auch in Büros oder am Arbeitsplatz der Mitarbeiter können Störzonen die Produktivität mindern.

Nutzen Sie unseren Service, wie in Ihrem Betrieb mit geringem Aufwand der Profit gesteigert werden könnte.

Mehr über den Einsatz im Betrieb >>

20 Jahre Erfahrung im Entstören von geopathischen Störzonen.

Der erste Raumharmonisierer wurde vor knapp 20 Jahren entwickelt. War der Prototyp noch so groß wie ein Reisekoffer, ist es gelungen, den Raumharmonisierer bei besserer Leistung so zu verkleinern, dass ein Einsatz auch bei geringen Platzangebot immer möglich ist.
So setzten viele Anwender die Raumharmonisierer schon erfolgreich ein. Nicht nur z.B. Wasseradern und Erdstrahlen im Wohn- und Schlafbereich oder Arbeitsplatz werden neutralisiert. Schon sehr oft wurden die Raumharmonisierer auch eingesetzt, um in der Landwirtschaft, in der Tierzucht und Tierhaltung, den Ertrag zu steigern. So wurde der Harmonisierer in Melkständen bei der Milchviehwirtschaft, in der Schweinezucht und auch in vielen Pferdeställen, eingesetzt. Selbst in der Taubenzucht sind erfolgreich unsere Raumharmonisierer eingesetzt worden.

Jetzt die Raumharmonisierer kostenlos ausprobieren. Risikolos.

Sie erhalten den Raumharmonisierer von uns zu einer kostenlosen Erprobung. Testen Sie die Raumharmonisierer zur Raumharmonisierung in aller Ruhe.

Vertrauensgarantie

Um sich von den Vorteilen und Elektrosmog belastet der positiven Wirkung zur Raumharmonisierung zu überzeugen, haben Sie sechs Wochen Zeit.
Wenn Sie die Raumharmonisierer erhalten, können Sie sich von der positiven Wirkung überzeugen.
Unser hundertprozentiges Rückgaberecht gilt ohne Einschränkung.
Nur wenn Sie überzeugt vom Raumharmonisierer sind, und er so wirkt, wie Sie es sich wünschen, behalten Sie die Raumharmonisierer.
Ansonsten senden Sie den Raumharmonisierer einfach an uns zurück.

Mehr zur Testphase >>

Immer wieder werden wir gefragt:

Wie schützt man sich gegen Wasseradern und Erdstrahlen?

Durch den Raumharmonisierer kann man unterschiedliche Störfelder mit einer Methode abschirmen bzw. entstören. Der Raumharmonisierer , der zuverlässig vor Unsere Vertrauensgarantie Störzonen schützt, ist dann die richtige Entscheidung. Durch viele Jahre Erfahrung und Entwicklung, die in den Raumharmonisierer eingeflossen sind und der eine Kombination von verschiedenen Wirkmechanismen zugrunde liegt, wirken die Raumharmonisierer gegen eine Vielzahl von negativen Strahlen wie Wasseradern und Erdstrahlen.

Die Raumharmonisierer ist einfach und schnell aufzubauen.

Der Raumharmonisierer ist schnell und einfach aufzustellen, auch wenn keine Erfahrung im Suchen und Finden von geopathischen Störzonen vorhanden sind. Es sind keine Installationen oder Umbauten erforderlich. Bei der Entwicklung hatte eine einfache, auch von Personen ohne besondere Fachkenntnisse durchzuführende Aufstellung der Raumharmonisierer hohe Priorität, auch ohne vorherige Haus- und Wohnungsuntersuchung. Durch das Funktionsprinzip der Raumharmonisierer wird im ganzen Raum bzw. im Wirkungsfeld die Erdstrahlung neutralisiert. Dabei können auch Wände und Geschoßdecken die positive Wirkung nicht mindern.
Ein großer Vorteil gegenüber Abschirmmatten oder Matratzenauflagen besteht darin, dass auch seitlich einfallende Störstrahlen sicher entstört werden.

Obwohl der Raumharmonisierer nicht groß ist, beträgt der Schutzbereich bis zu 10.00. Meter x 15,00 Meter. Zum Aufstellen des Raumharmonisierer ist es nicht erforderlich, das Zimmer oder das Büro auszuräumen.

Einige Nutzen und Vorteile des Raumharmonisierers

  • Eine vorherige Haus- oder Wohnungsuntersuchung ist nicht notwendig
  • Der Raum, die Wohnung, das Haus muss nicht ausgeräumt werden, wie z.B. bei Kupfermatten oder Korkplatten und ähnliches
  • Die Aufstellung ist problemlos und auch für Laien ohne Schwierigkeiten möglich
  • Der Raumharmonisierer kann praktisch überall aufgestellt und falls erforderlich, jederzeit umplatziert werden. Auch auf Reisen z.B. im Hotelzimmer oder in der Ferienwohnung einsetzbar
  • Der Raumharmonisierer passt sich immer automatisch an die vorhandene Störstrahlung an. Auch Änderungen in der Strahlungsintensität und Strahlenzusammensetzung sind kein Problem
  • Der Raumharmonisierer wirkt auch bei seitlich und von oben einfallenden Störstrahlen. Anders als Abschirmmatten unter dem Bett, die z.B. bei einer reflektierten Strahlung über einen Spiegel nicht helfen
  • Bei der Materialauswahl wurde darauf geachtet, dass nur natürliche Materialien zur Herstellung verwendet werden.
  • Ein intensives Arbeiten und ein ausgewogenes, gelassenes Leben werden durch die Raumharmonisierer unterstützt
  • Durch die positive Wirkung auf das Umfeld schützt der Raumharmonisierer vor negativen Effekten auf die im Umfeld lebenden Personen.
  • Der Organismus und die Aura werden gestärkt und haben jetzt Kapazitäten für andere Aufgaben zur Verfügung wie z.B. Selbstheilungsprozesse, Stärkung der Konzentrationsfähigkeit, Verminderung von Abgeschlagenheit und Nervosität.